Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Kursbeschreibungen

Ashtanga Yoga
Faszien Yoga
Yin&Yang Yoga
Yoga basic
Iyengar Yoga
Sivananda Yoga
Yoga Medium
Yoga Advanced

Ashtanga Yoga

ist eine klassische und traditionelle, fließende und sehr kraftvolle Yogarichtung mit einer wiederkehrenden Abfolge. Ashtanga Yoga verbindet Kraft und Ausdauer mit Atem und Bewusstsein und ist für alle aktiven Menschen gut geeignet.

Faszien Yoga

Faszien sind Bindegewebshüllen, die jede Faser, jeden Muskel, jedes Gelenk, jedes Organ umschließen und dieses Fasziensystem wollen wir elastischer machen. Im Vergleich zum Yin-Yoga sind wir in dieser Stunde etwas dynamischer.

Yin&Yang Yoga

Yin&yang Yoga verbindet die Dynamik und Energie eines Asana Flows mit der anspruchsvollen und lange gehaltenen Weichheit einer Yin Praxis. Körper und Geist erfahren Kraft und Öffnung.

Eine wunderbare harmonische Praxis; mal schweißtreibend intensiv oder meditativ und erholsam.

Yoga basic

Mit verschiedenen Übungen stärken Sie Ihren Körper und fordern den Geist. Übung macht den Meister, auch im Yoga. Sie werden schnell feststellen, wie Sie dabei Fortschritte machen. Wie Ihnen bei jedem Training die Übungen etwas leichter fallen und Sie der Idealform der Übung näher kommen. Sie werden spüren, wie Sie sich gelassen in die Übungen vertiefen können, ohne sich vom Alltag ablenken zu lassen. Wie Ihr Geist freier wird. Und ganz nebenbei dehnen und stärken Sie Ihre ganze Körpermuskulatur. Gerade Alltagsleiden wie Rückenschmerzen verschwinden Stück für Stück.

 

IYENGAR YOGA

Hatha Yoga nach B.K.S. Iyengar ist eine äußerst präzise Arbeit in den Asanas und im Pranayama. Das längere Verweilen in den Asanans gibt dem Nervensystem die Möglichkeit, die neue Haltung abzuspeichern, Haltungsfehler zu korrigieren und dieses Wissen dann ins Alltagsleben zu integrieren.

Sivananda Yoga

das ausgeglichene Verhältnis zwischen fordernden Dehn- und Kräftigungsübungen und bewussten Entspannungsphasen lässt Körper und Geist auf sanfte Art wieder in eine natürliche Balance zurück finden. In einer ruhigen Atmosphäre werden Basics sowie fortgeschrittene Übungen gelehrt, an denen auch Anfänger Freude finden. Durch die achtsame Ausführung entsteht genügend Raum, um die eigene Aufmerksamkeit nach innen zu richten.

Yoga Medium

ist eine sehr facettenreiche Form des Yoga, die besonders die biomechanisch korrekte Ausführung der Asanas im Fokus hat. Obwohl modern, so folgen wir doch dem zweitausend Jahre alten und aktuellen "achtgliedrigen Pfad des Patanjali".

Yoga Advanced

ist geeignet für fortgeschrittene Yogis, die an schwierigere Asanas heran geführt werden und sich körperlich fordern möchten.

yoga154

Seien Sie unser Gast

völlig unverbindlich

> MEHR INFOS